Ultraschallreiniger – Sanfte Tiefenreinigung von Schmuck & Münzen


Häufig gestaltet sich die Reinigung von Münzen, sensiblen Gegenständen und Kleinteilen ohne Zuhilfenahme vom Ultraschallreiniger als äußerst schwierig. Die manuelle Reinigung wird durch unebene Oberflächen, Ecken und Kanten erschwert und dadurch eine effektive Beseitigung sämtlicher Rückstände verhindert. Eine zu aggressive Reinigung führt dabei nicht selten zu Beschädigungen am Gegenstand selbst, was den Wert von Uhren, Schmuck und alten Münzen deutlich senken würde. Deshalb raten wir zur Verwendung von spezieller Reinigungsflüssigkeit.

münzen reiniger

Des Weitern ist es in vielen Fällen überhaupt nicht möglich, bestimmte Gegenstände mit der nötigen Gründlichkeit durch manuelles Putzen und Schrubben zu reinigen. Zu diesen gehören unter anderem Uhrarmbänder oder feine und dünne Goldketten oder Silberketten. Besonders wenn es, wie bei antiken Geldstücken oder römischen Münzen eine schonende, jedoch intensive Reinigung bedarf, ist eine Säuberung per Hand nicht ausreichend. 

Ultraschallreinigungsgeräte als Lösung

Durch die Verwendung eines Ultraschallreinigers ist es möglich, diese Schwierigkeiten geschickt zu umgehen. Da der Reinigungsprozess durch kleinste Druckstöße (Ultraschall) entsteht. Es wird sichergestellt, dass eine zu aggressive manuelle Kraft nicht zu Beschädigungen führt. Auch tiefsitzender Schmutz kann beseitigt werden und das auch bei Bauteilen mit feinster Struktur, da jede Stelle, die von der Flüssigkeit umgeben ist, erreicht wird. Die vielseitige Anwendung von Ultraschallreinigern führt dazu, dass bei fast allen Materialien mit einem zufriedenstellenden Reinigungsergebnis zu rechnen ist. Mit einer Geschwindigkeit von meist zwischen zwei und zwanzig Minuten gelingt dem Ultraschallreiniger somit eine optimale Säuberung.

Funktionsweise von Ultraschallreinigungsgeräten

Die Funktion von Ultraschallreinigungsgeräten basiert auf einem Verfahren mit dem Namen Kavitation. Darunter versteht man einen Prozess, bei dem durch einen schnellen Wechsel zwischen Über- und Unterdruck bestimmte Hohlräume in Flüssigkeiten gebildet werden. Ein Generator, der meist am seitlichen Rand des Reinigungsgerätes montiert ist, erzeugt genau diese Druckschwankungen, den sogenannten Ultraschall.

Die dadurch gebildeten Gasbläschen in der Flüssigkeit zerfallen anschließend mit hoher Geschwindigkeit. Der Wechsel zwischen den Aggregatzuständen gasförmig und flüssig führt dabei am zu reinigenden Material zu Reibung. Genau diese, indirekt durch das Ultraschallgerät erzeugte Reibung, führt zu dem erwünschten Ultraschall-Reinigungsprozess. Dabei handelt es sich im Durchschnitt um Ultraschall-Druckstöße in der Größenordnung von etwa 200 bis 900 MPa. Die Flüssigkeit besteht meist nur aus normalem Wasser sowie, in manchen Fällen, etwas auf das Material abgestimmte Reinigungslösung.

Darauf sollten Sie bei Anwendung und Betrieb von Ultraschallreinigungsgeräten achten

Ultraschallreinigungsgeräte sorgen für einen sanften und schnellen Reinigungsprozess, der meist frei von Chemikalien ist. Trotzdem sollte man bei der Anwendung einige Dinge beachten.
Zunächst ist es wichtig, die Sensibilität des zu reinigenden Gegenstandes zu beachten. In vielen Fällen ist eine Halterung für empfindliche Produkte, wie beispielsweise Schmuckstücke, Brillen oder künstliche Zähne, in das Gerät eingebaut, die zur Vermeidung von Schäden am Produkt unbedingt verwendet werden sollte. Des Weiteren ist es wichtig, die zu reinigenden Gegenstände nicht zu lange im Reinigungsgerät verweilen zu lassen. Dadurch können Schäden entstehen. Die meisten Reiniger verfügen über einen eingebauten digitalen Timer, nach dessen Ablauf der Reinigungsprozess von selbst aufhört.

In den meisten Fällen ist eine Reinigung mit normalem Wasser bereits ausreichend. Die Zugabe von Tensiden und anderen Mitteln, führt zu einer chemischen Reaktion am Gegenstand. Sollte also ein Reinigungsmittel angewendet werden, ist es von größter Bedeutung, dass dieses exakt auf den Gegenstand abgestimmt ist. Um Schäden am Produkt zu vermeiden, sollte das zu reinigende Gut natürlich ebenfalls wasserdicht und am besten ebenfalls hitzebeständig sein, da manche Ultraschallreiniger zusätzlich zum Ultraschal mit höheren Temperaturen arbeiten.

Ultraschallreinigungsgeräte im Vergleich

1. Ultrasonic Cleaner der Firma Uten

BESTSELLER
Ultraschallreiniger Reinigungsgerät, Uten

Ultraschallreiniger Reinigungsgerät, Uten

Online-Preis prüfen

Der Ultrasonic Cleaner* stellt eine gute und preiswerte Möglichkeit für den privaten Gebrauch dar. Das Fassungsvermögen beträgt 0,6 Liter, wodurch neben Schmuckstücken und anderen Kleinteilen auch größere Gegenstände, wie eine Uhren oder Brille effektiv gereinigt werden können. Diese universelle Anwendung stellt in privaten Haushalten einen großen Vorteil dar.

Die Tankgröße liegt bei 155 x 95 x 52 Millimetern und das Gerät verfügt dadurch über eine kompakte Größe, die dennoch genug Platz für Gegenstände sämtlicher Art bietet. Die verwendete Ultraschall-Frequenz beträgt dabei 40,000 Hertz, sodass das Reinigungsgerät über eine hohe Reinigungsleistung verfügt.

Im Umfang der Lieferung miteinbegriffen sind neben dem Ultraschallreinigungsgerät an sich ein ausführliches Benutzerhandbuch, ein Reinigungskorb sowie ein spezieller Uhrenständer.

Die Anwendung gestaltet sich als überaus simpel. Insgesamt verfügt der Ultraschall-Reiniger über drei Knöpfe. Durch leichten Druck auf die Start Taste beginnt der Ultraschallreiniger den Reinigungszyklus von drei Minuten. Danach schaltet sich der Säuberungsmodus von selbst wieder aus, was die Anwendung extrem vereinfacht. So kann es nicht passieren, dass Gegenstände versehentlich im Ultraschallbad vergessen werden und durch eine zu lange Reinigungsdauer Schäden am zu reinigenden Gegenstand entstehen. Der Reset Button am unteren Ende der Bedienungsleiste bietet dem Anwender die Möglichkeit, den Säuberungsprozess bei hartnäckigen Verunreinigungen zu wiederholen. Leider verfügt der Ultrasonic Cleaner* über keine digitale Anzeige.

Der Hersteller bietet eine einjährige Garantie auf das Reinigungsgerät, innerhalb welcher Zeit der Kunde im Falle einer Fehlfunktion Hilfe bekommt. Ebenfalls mit einbegriffen in dieses Angebot ist ein Kundenservice bei etwaigen Fragen und Anliegen rund um die Anwendung. Des Weiteren besteht eine 30-tätige Geld Zurück Garantie. Innerhalb dieser Zeit erlangt der Kunde im Falle von Unzufriedenheit sein Geld zurück. Ein Nachteil dieses Produkts besteht in dem hohen Geräuschpegel, die das Ultraschall Reiniger beim Reinigungsprozess verursacht.

Zusammenfassend kann man jedoch sagen, dass es sich bei diesem Ultraschallreiniger um ein einwandfreies Preis-Leistungsverhältnis handelt.


2. Itronics Ultrasonic Cleaner

PREISWERTE ALTERNATIVE
iTronics 600ML Ultraschallreiniger Ultrasonic Cleaner Reiniger Ultraschallbad Reinigungsgerät für Haushalt

iTronics 600ML Ultraschallreiniger Ultrasonic Cleaner Reiniger Ultraschallbad Reinigungsgerät für Haushalt

Online-Preis prüfen

Hinter diesem Produkt steht der Hersteller Itronics*, welcher den Ruf für hochwertige elektronische Geräte genießt. Eine einfache Bedienung über die drei Schaltknöpfe “Start”, “Set” und “Stop” ist in jedem Fall gewährleistet. Des Weiteren verfügt der Ultraschallreiniger über ein elegantes Display, auf welchem die verbleibende Reinigungsdauer angezeigt wird.
Hierbei verfügt das Gerät über verschiedene Voreinstellungen. Der Verbraucher kann bei der Reinigungszeit zwischen 90, 180, 300, 480 und 6000 Sekunden wählen und die Dauer somit individuell auf das zu reinigende Gut anpassen. Die Frequenz des erzeugten Ultraschalls übertrifft mit 42 000 Hertz sogar die des ersten Produktes und sorgt dadurch für optimale Ergebnisse in der Reinigung Ihrer Güter.

Im Lieferumfang mit einbegriffen ist ein kreisrunder Korb aus Plastik. Besonders eignet sich dieser zum Einlegen von CDs oder DVDs. Er ist aus dem Gerät entnehmbar und hat einen Durchmesser von knapp 13 Zentimetern. Weiterhin erhalten Sie beim Kauf einen kostenlosen Armbandhalter, eine Spindel mit Distanzring sowie eine Bedienungsanleitung auf Deutsch und Englisch. Jede Menge Zubehör also. Der Ultraschallreiniger misst 21 x 14 x 17.5 Zentimeter, hat ein Fassungsvermögen von 0,6 Litern und wiegt 1,3 Kilogramm. Damit verfügt dieser Artikel über eine angenehme und kompakte Größe.

Das moderne Design ist äußerst elegant und ansprechend. Auch der Geräuschpegel wird im Vergleich zum ersten Produkt als angenehmer beschrieben.

Allerdings besitzt das Reinigungsgerät auch einige Mankos. Der gewünschte Reinigungserfolg ließ in vielen Fällen noch zu wünschen übrig oder blieb sogar ganz aus. Das ist leider auch nicht bei dem niedrigen Preis von knapp 30 Euro zu rechtfertigen. Auch der runde Korb stellt manchmal eine Schwierigkeit dar, denn er verhindert teilweise die Einsetzung von eckigen Gegenständen, sodass diese nicht vom Gerät gereinigt werden können. Vor allem bei der Verwendung von Brillen berichten viele Kunden über Probleme.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Ultraschallreiniger von Itronics* eine gute Möglichkeit für jeden darstellt, der auf der Suche nach einem preiswerten Gerät ist und keine überhöhten Erwartungen bezüglich der Reinigungskraft besitzt.


3. Ultrasonic Cleaner von Demel Augenoptik

PROFIGERÄT
Ultraschallreinigungsgerät 500ml – Profi

Ultraschallreinigungsgerät 500ml – Profi

Online-Preis prüfen

Bei diesem Ultraschall Reinigungsgerät* fällt im Vergleich zu den vorherigen zunächst das Design auf. Es erscheint im Gesamten wesentlich hochwertiger und professioneller. Bei diesem Ultraschallbad handelt es sich um einen Reiniger aus Edelstahl, der keine Plastikbeschichtung hat. Auch die Knöpfe fehlen und sind durch einen Drehregler ersetzt, mit dem man die individuelle Reinigungszeit einstellen kann. Hie gibt es einmal die Auswahl einer Dauer zwischen einer und fünfzehn Minuten oder man wählt die Einstellung, dass die Reinigung so lange fortgesetzt wird, bis das Gerät manuell ausgeschaltet wird.

Das Fassungsvermögen des Ultraschallreinigers liegt bei 0,5 Litern und damit knapp unter den obigen zwei Beispielen. Eine entnehmbare Korbwanne mit den Maßen 140 x 70 x 50 Millimetern ist im Lieferumfang mit einbegriffen. Dasselbe gilt für eine deutsche Bedienungsanleitung sowie eine 50 Milliliter Flasche Ultraschallreiniger-Konzentrat.
Genau wie die anderen beiden Geräte ist dieser Reiniger für sämtliche Schmuckstücke, Uhren, Brillen, Silberbesteck sowie andere etwaige Kleinteile bestens geeignet.

Mit einem Preis von knapp 120 Euro, führt der Artikel der Firma Demel Augenoptik die Preisliste jedoch klar an. Die hohen Kosten lassen sich auf die hochwertige Qualität zurückführen. Bei dem Reiniger aus 100 Prozent Edelstahl wird es einerseits zu keinen Verrostungen kommen und es ist stark damit zu rechnen, dass sich dies deutlich positiv auf die Haltbarkeit des Reinigers auswirken wird.

Allerdings stellt dieser Ultraschallreiniger keine gute Möglichkeit für diejenigen dar, die ein preiswertes Produkt suchen. Dieses Gerät ist etwas für den professionellen und häufigen Gebrauch.


Welche Vorteile bieten Ultraschallreinigungsgeräte?

Ultraschallreinigungsgeräte sorgen für eine schnelle, sanfte, materialschonende und äußerst effektive Säuberung. Der Vorteil zu manueller Reinigung besteht vor allem darin, dass auch unebene und feine Texturen kein Hindernis darstellen und den Reinigungsprozess nicht behindern. Dies gilt vor allem für kleine, womöglich kompliziert gebaute Schmuckstücke und andere etwaige Kleinteile, die mit der Hand nur schwer zu reinigen sind. Die Oberfläche des Reinigungsgutes wird nicht beschädigt und verlängert somit die Haltbarkeit des Produktes.

Auch wirtschaftlich gesehen, weist das Ultraschallreinigungsgerät viele Vorteile auf. So sind wie bereits beschrieben in den meisten Fällen keine weiteren, kostspieligen Reinigungsprodukte nötig, um ein sehr gutes Ergebnis zu erzielen. Einfaches Wasser reicht vollkommen aus, um auch Rückstände, die mit bloßem Auge nicht zu erfassen sind, zu beseitigen. Durch die hohe Geschwindigkeit, in der ein Ultraschallgerät arbeitet, muss man nicht lange auf den zu reinigenden Gegenstand verzichten. Der Energieverbrauch des Reinigungsgerätes ist dabei verschwindend gering, sodass es auch in dieser Hinsicht nicht zu weitern Kostenfaktoren kommt. 

Darüberhinaus lassen sich auch größere Mengen von Ketten oder Münzen gleichzeitig reinigen, das spart Zeit.

Gibt es auch Nachteile?

Bei Ultraschallreinigern ist mit so gut wie keinen Nachteilen zu rechnen. In manchen Fällen von hartnäckigen Rückständen gestaltet sich die Reinigung womöglich etwas schwieriger oder man muss den Prozess öfter durchführen. Obwohl es bei Ultraschallreinigern etwaige Preiskategorien gibt, kann man bei der Anschaffung in den meisten Fällen doch von einer etwas größeren Investition sprechen.

Bei falscher oder auch zu langer Anwendung, kann es zu mikroskopisch kleinen Beschädigungen oder im schlimmsten Falle sogar zu Rissen kommen, die womöglich nicht sofort zu erkennen sind. Es ist daher enorm wichtig, auf alle Hinweise bei der Benutzung zu achten.

Normalerweise versteht man unter Ultraschall Schwingungen oberhalb des hörbaren Bereichs. In manchen Fällen, ja nach Leistungs- und Fassungsvermögen des Gerätes, kann der Ultraschall Reiniger jedoch unter Umständen einen beachtlichen Geräuschpegel verursachen. Vor allem bei schlecht verarbeiteter Elektronik, wie dies bei billigen Geräten häufig der Fall ist, leiden Verbraucher unter diesem Effekt.

Worauf sollten Sie beim Kauf von Ultraschallreinigungsgeräten achten?

Beim Kauf vom Ultraschallreinigungsgeräten gilt ganz klar: Qualität ist der Schlüssel zum Erfolg.
Dies sorgt nicht nur für eine deutlich länger Lebensdauer des Gerätes, sondern erleichtert zudem häufig die Handhabung. Obwohl das Design im besten Falle natürlich für den Verbraucher ansprechend sein sollte, erweist es sich als sinnvoll, dieses Kriterium für einen höherwertigen Artikel zu vernachlässigen.

Zu allererst ist es wichtig, sich Gedanken darüber zu machen, für welche Gegenstände das Gerät denn verwendet werden soll. Dies hat nämlich nicht nur auf die Größe, und daraus resultierend ebenfalls auf den Preis des Geräts, Auswirkungen. Auch die Amplitude der erzeugten Druckschwankungen sollte beachtet werden. Bei kleinerem und sensibleren Schmuck, wie beispielsweise feinen Ketten und Anhängern sollte ein sanfteres Ultraschallbad in Betracht gezogen werden, wohingegen zum Beispiel in Kliniken, bei der Reinigung von metallischem Chirurgie Werkzeug ein höherer Druck für eine effektive Säuberung erzeugt werden muss. Als Faustregel gelten zehn Watt pro verwendetem Liter Reinigungsflüssigkeit.

Des Weiteren sollte beim Kauf darauf geachtet werden, dass das Gerät aus rostfreiem Material besteht, entweder Edelstahl oder Kunststoff. Immerhin ist der Ultraschallreiniger bei jeder Säuberung dem Prozess der Oxidation ausgesetzt. Die Verwendung vom rostfreiem Material erhöht die Lebensdauer des Gerätes enorm.

Eine weiter vorteilhafte Eigenschaft, welche die Bedienung eines Ultraschallreinigers vereinfacht, ist eine herausnehmbare Wanne. Gegenstände können somit leichter rein und raus gegeben werden und auch die Reinigungsmittel lassen sich einfacher umfüllen.

Fazit

Ultraschallreinigungsgeräte bieten durch ihre gründliche, schnelle und effektive Arbeit eine optimale Lösung zur Säuberung komplex gebauter Gegenstände.
Die große Auswahl an Geräten ermöglicht die Verwendung des Reinigers in zahlreichen Bereichen. Von der privaten Anwendung für beispielsweise Schmuckstücke oder Brillen reichen die Möglichkeiten bis hin zur hygienischen Beseitigung von Verunreinigungen an medizinischem Werkzeug.

Dabei sind hervorragende Ergebnisse, die oftmals über die Möglichkeiten einer manuellen Reinigung hinausgehen, bereits mit normalem Wasser und ohne die Zugabe von chemischen Reinigungsmitteln zu erzielen.

Weiterführende Artikel:

Vom unhörbaren Ton zum sichtbaren Bild – wie funktioniert Ultraschall?

Extrembeispiel Ultraschallreinigung von einem Vergaser

Münzen reinigen – So bekommst Du jede Münze sauber